Samstag, 8. September 2012

Hühnerkissen

Meine Freundin hatte Geburtstag 
und am Wochenende haben wir uns getroffen, 
um ihn nachzufeiern. 

Da wir eine Zeit lang auf die 
"Wilden Hühner" und die "Wilden Küken" standen, 
habe ich ihr ein Hühnerkissen genäht. 

Extra in Rot, denn ihre Lieblingsfarbe ist nun mal Rot. 





Damit die untere Ecke
nicht so leer aussieht, 
habe ich noch ein Jo-Jo drauf gemacht.

Mama hat hat auf ihrem Blog 
schon mal ein Foto von einem Hühnerkissen gezeigt, 
das ich für eine andere Freundin genäht habe.



1 Kommentar:

  1. Hallo Lea,
    tolle Kissen hast du da genäht! Schöne kuschelige Geschenke sind das...
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen